96 Infizierte am Gillbach

Im Rhein-Kreis Neuss ist aktuell bei 3.631 Personen (Vortag 3.621) eine Infektion mit dem Corona-Virus nachgewiesen. In Dormagen gibt es 468 Infizierte (470), in Rommerskirchen sind es 96 Infizierte (94). Der Sieben-Tage-Inzidenz-Wert des Robert-Koch-Instituts liegt für den Rhein-Kreis Neuss heute bei 505,8 (526,3). (md/-oli)

mehr lesen …

Inzidenz über 551

Ein 61-jähriger Mann aus Meerbusch und eine 77-jährige Frau aus Neuss sind in Verbindung mit der Erkrankung an Covid-19 verstorben. Damit ist die Zahl der Todesopfer kreisweit auf 429 gestiegen. Im Rhein-Kreis Neuss ist aktuell bei 3.686 Personen (Vortag 3.760) eine Infektion mit dem Corona-Virus nachgewiesen. In Dormagen gibt es heute 469 Infizierte (468), in Rommerskirchen sind es 89 (86).…

mehr lesen …

A57 lange gesperrt

Die Autobahn (A) 57 musste am gestrigen Donnerstagmittag zwischen Dormagen und Neuss in beiden Fahrtrichtungen gesperrt werden. Grund dafür war ein Unfall eines Tanklastzuges, der sich um etwa 12.40 Uhr ereignete. Der Lastwagen hatte sich zwischen dem Autobahnkreuz Neuss-Süd und der Anschlussstelle Dormagen überschlagen und war dann im Grünstreifen gelandet. Der Grund dafür war ein internistischer Notfall bei dem 64…

mehr lesen …