Ostermarkt Dormagen 2018

Am Samstag wetterbedingt recht leer, am Sonntag trotz der kalten Witterung gut besucht – So könnte das Fazit für den diesjährigen Ostermarkt mit verkaufsoffenem Sonntag (18. März) in der Dormagener Innenstadt lauten. Gut angenommen wurden die Programmpunkte, die es in der Fußgängerzone seitens der City-Offensive Dormagen sowie der Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft Dormagen gab.  Auch in der Rathaus-Galerie gab es einige Aktivitäten und dort war es durchweg sehr voll. Kein Wunder: Es war drinnen, es war warm.