Mission „Alfred Delp-Haus“ läuft

75 Fans waren nötig, um in das Crowdfunding-Projekt bei der VR Bank Dormagen aufgenommen zu werden. Das haben die Straberger ruckzuck noch vor Beginn der Gottestracht hinbekommen. Nun aber beginnt die eigentlich wichtigste Phase des Projekts: das Spenden.Mitten im Dorf und im Schatten der altehrwürdigen Kirche St. Agatha steht das „Alfred Delp-Haus“, das nicht nur den Senioren eine Heimat bietet,…

mehr lesen …

Ist das neue Hallenbad nicht behindertengerecht?

Zu wenig Haltegriffe, zu glatter Boden, zu hoher Treppeneinstieg ins Vario-Becken, eine Behindertenumkleide ohne Trennung von Mann und Frau sowie Türen, die zu schwer zu öffnen sind – Das sind die Kritikpunkte aus den Reihen der Behinderten. Für viele ist das „Sammy“ eine Bereicherung. Anderen hingegen vermiest es die Lust auf das Schwimmen. So beispielsweise Peter S. (Name der Redaktion…

mehr lesen …

Verkehrszeichen beschädigt – Polizei ermittelt gegen junges Trio

Zons. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (9. und 10. Mai), gegen 2.25 Uhr, erhielt die Polizei den Hinweis eines Anwohners, dass an der Schloßstraße Verkehrszeichen zerstört würden. Eine Personenbeschreibung des verdächtigen Trios lieferte der Anrufer gleich mit. Die eingesetzten Polizisten entdeckten wenig später, in unmittelbarer Nähe, drei junge Männer im Alter von 16 bis 19 Jahren, auf die…

mehr lesen …