Sauberhaft-Tag in Dormagen

Rekord beim 17. Sauberhaft-Tag: 4.451 Dormagener räumten am vorigen Samstag, 10. März, den ganzen Dreck weg, den irgendwelche Bürger einfach achtlos in die Gegend werfen. Kinder, Schüler, deutsche und ausländische Familien, Vereine, Netzwerker sowie Jäger machten sich auf, den ganzen Unrat einzusammlen. Ganze 14,9 Tonnen Müll kamen dabei zusammen. Das SCHAUFENSTER hat Eindrücke von unterwegs gesammelt. In der Fotoreihe ist…

mehr lesen …

Dormagen ehrte seine Sportler

Am Dienstag, 13. März, wurden 44 Top-Athleten aus Dormagen im Sportcenter für ihre herausragenden Leistungen geehrt. Die Sportler des Jahres wurden der Säbelfechter Max Hartung vom TSV Bayer Dormagen, der im vorigen Jahr Europameister wurde und die Ringerin Laura Mertens vom AC Ückerath, die sich bei den Europameisterschaften die Bronzemedaille sicherte. Eingeladen hatten zu der Ehrung der Sportverband und die…

mehr lesen …

Vier schwere Unfälle in Dormagen

Am vorigen Montag gegen 19.55 Uhr beabsichtigte eine Streifenwagenbesatzung, einen verdächtigen Pkw mit französischen Kennzeichen an der Aldenhovenstraße in Zons zu kontrollieren. Der 28-jährige Fahrer aus Dormagen missachtete die Anhaltezeichen, beschleunigte stark und versuchte, sich durch Flucht einer Kontrolle zu entziehen. Er fuhr kurz darauf bei Rotlicht in den Kreuzungsbereich der K 12/B 9 ein. Dort kam es im Querverkehr…

mehr lesen …