Kein Kita-Platz – Was nun?

Für das ab dem 1. August beginnende Kindergartenjahr fehlen im Stadtgebiet nach jetzigem Stand mehr als 80 Plätze für Unter-Dreijährige (U3). Das SCHAUFENSTER hat betroffene Eltern befragt. Sie sprachen von gravierenden Konsequenzen für ihr Privat- und Berufsleben, falls ihr Schützling im Sommer keinen Betreuungsplatz erhält. Dies gilt vor allen Dingen für alleinerziehende Personen und berufstätige Elternpaare. Auch am Kita-Navigator wurde…

mehr lesen …

Die schönsten Leserfotos

 Die ersten schönen Fotos unserer Leser haben die Redaktion nach einem Aufruf im SCHAUFENSTER am vergangenen Samstag, 3. März, erreicht. Dabei hat sich eins gezeigt: Unsere Leser sind tolle Fotografen!  Die Redaktion hat sich sehr über die Einsendungen gefreut.  Wer auch noch einen schönen Schnappschuss aus Dormagen hat, kann diesen uns gerne per E-Mail an redaktion@schaufenster-online.de, unter dem Stichwort: Leserfotos,…

mehr lesen …

Dormagen ehrt Top-Athleten

Am kommenden Dienstag, 13. März, ab 19 Uhr freuen sich Dormagens Top-Athleten wieder auf viele Besucher im Sportcenter am Höhenberg, denn dann werden die herausragenden Leistungen dieser Menschen geehrt. Das Ergebnis der Sportlerwahl des Jahres 2017 präsentieren der städtische Sportservice und der Sport-Verband Dormagen. „Auch 2017 waren unsere Spitzensportler aus Dormagen sehr erfolgreich. Ihre Leistungen feiern wir an diesem Abend…

mehr lesen …